Im Mittelalter waren Hospize Herbergen, die Reisenden und Pilgern Schutz, Hilfe und Fürsorge boten.

Heute bedeutet „Hospiz" die Unterstützung und Begleitung von schwer kranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen.

Die Hospiz-Gruppe Land Hadeln nimmt diesen Gedanken auf. 1999 wurde die Hospizgruppe gegründet und seitdem begleiten unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sterbende Menschen in häuslicher Umgebung, in Heimen und Krankenhäusern.

Für ihre Aufgabe sind unsere Ehrenamtlichen speziell ausgebildet und nehmen regelmäßig an Fortbildungen und Supervision teil.

Unsere Koordinatorin ist für die Unterstützung, Beratung und Begleitung der Ehrenamtlichen zuständig. Sie leitet, koordiniert und betreut deren verantwortungsvolle Tätigkeit.

Unsere Arbeit ist auch unabhängig von Nationalität, Konfession und Weltanschauung.

Der Hospizdienst ist kostenlos.

   
© Hospizverein Land Hadeln e.V.